bartöl

Bärte sind in, sexy und irre männlich Bartträger sind Individualisten – aus diesem Grund lässt du dir ja auch einen Bart stehen ! Und jeder hat eine andere Haut, eine andere Vorliebe für Pflege und auch Geruch. Daher ist es schier unmöglich genau EIN Bartöl zu empfehlen. Egal ob duWeiterlesen ->

Bart weicher machen

Der Bart wächst, der Bart sieht ganz gut aus, doch er kratzt, ist strohig und man will ihn gar nicht anfassen ? Dein Bart und die Barthaare brauchen Liebe ! Waschen, Bürsten und die richtigen Pflegeprodukte sind ein MUSS um das Beste aus den Bart herauszuholen. Mit diesen Tipps wirdWeiterlesen ->

Bad Beard Day

Bad Beard Day ? Kommt vor. Dein Bart ist sehr lang, die Nacht war wild – geile Party, lang geschlafen und dann schaust du morgens in den Spiegel und ein Grizzly schaut dich an ? Das ist einer der Tag an dem du deinen Bart verfluchst ? Klar, die gibtWeiterlesen ->

Hero

Ob Lois Lane und Superman oder Mary Jane Watson und Spiderman – Frauen lieben Heroes! Raue oder gerötete Haut, lästiger Körpergeruch oder unerwünschter Haarwuchs sollen dabei das Bild vom eigenen Superhelden nicht trüben. Wir zeigen, wie man(n) sich pflegen muss, damit Frau beim starken Geschlecht schwach wird. Das macht dichWeiterlesen ->

bart waschen

Ob alt oder jung: Bart mindestens zweimal in der Woche waschen! Wie für die Haare gilt auch für den Bart: “Mindestens zweimal pro Woche mit einem milden, hautneutralen Shampoo waschen”, empfiehlt Apotheker Dr. Henrik Dörschner aus Wolfsburg im Apothekenmagazin “Senioren Ratgeber”. Dazu die Barthaare gut mit lauwarmem Wasser anfeuchten undWeiterlesen ->

Drei-Tage-Bart

Wer hätte das gedacht: Untersuchungen zufolge verbringen Männer genauso viel Zeit im Bad wie die Frauen. Kein Wunder, steckt doch mittlerweile bei den Herren ein Konzept sorgsamster Reflexion hinter ihrer Körperpflege – und das beinhaltet weitaus mehr als Wasser und Seife! It’s (B)Art! Der Bart erlebte in den letzten JahrenWeiterlesen ->

Knallhart gepflegt

Typisch Mann! Einige gängige Klischees über das starke Geschlecht halten sich hartnäckig in den Köpfen der Gesellschaft und sind in Realität doch längst überholt. Heutzutage schwingt der Mann den Kochlöffel in der Küche ebenso wie die Frau und verwendet im Bad mehr als nur Wasser und Seife – und dasWeiterlesen ->

Drei-Tage-Bart

Weder Hipster noch Baby-Face: Männer mit Drei-Tage-Bart sind am attraktivsten Bärte liegen voll im Trend. Sie haben Einfluss auf die Gesichtsform, sie betonen die maskulinen Züge eines Männergesichts, konturieren und setzen Statements. Doch nicht jeder Bart-Stil, den Mann theoretisch tragen kann, lässt ihn gut aussehen. “Welche Bartfrisur macht einen MannWeiterlesen ->

Minoxidil

Bärte sind in aller Munde, doch was ist, wenn Mann keinen guten Bartwuchs hat oder es Stellen gibt, wo bisher kein Bart wächst ? Schwacher Bartwuchs kann aber auch nur eine Ausprägung der Natur sein. Es werden eigentlich immer weniger Haare benötigt, schliesslich leben wir nicht mehr in Höhlen undWeiterlesen ->

Was ist ein Bartbalsam ? Früher hat sich jeder Mann einen Bart stehen lassen, es war ein Symbol der Männlichkeit. Doch es wurde eben nur der Bart wachsen lassen, das wars. Der Bart von früher war struppig, rauh – es gab ja kaum Produkte für eine richtige Bartpflege. Männer vonWeiterlesen ->