Bart weicher machen

Der Bart wächst, der Bart sieht ganz gut aus, doch er kratzt, ist strohig und man will ihn gar nicht anfassen ? Dein Bart und die Barthaare brauchen Liebe ! Waschen, Bürsten und die richtigen Pflegeprodukte sind ein MUSS um das Beste aus den Bart herauszuholen. Mit diesen Tipps wirdWeiterlesen ->

bart waschen

Ob alt oder jung: Bart mindestens zweimal in der Woche waschen! Wie für die Haare gilt auch für den Bart: “Mindestens zweimal pro Woche mit einem milden, hautneutralen Shampoo waschen”, empfiehlt Apotheker Dr. Henrik Dörschner aus Wolfsburg im Apothekenmagazin “Senioren Ratgeber”. Dazu die Barthaare gut mit lauwarmem Wasser anfeuchten undWeiterlesen ->

Die Bartseife Cuxhaven von Bartpracht bietet dir schonende Reinigung und Pflege – einfach alles, was dein Bart braucht! Die vitalisierende Bartseife ist ideal für die tägliche Anwendung. Zitrone, Meersalz, Öle und weitere wertvolle Inhaltsstoffe befreien deine Haut von Schmutz und Kalk, ohne sie auszutrocknen. Aber auch Bartwichse, Bartöl und BartpomadeWeiterlesen ->